Home > Sonstiges > News > Newsmeldung

Clubbesuch in Coburg

Wir nahmen den Besuch von Brian Hotchkies aus Australien bei den Castle Twirlers in Coburg zum Anlass, unseren Clubabend ausfallen zu lassen und nach Coburg zu fahren.  Da außerdem seit Urzeiten noch ein Travelbanner von uns in Coburg schlummerte, wollten wir diese Gelegenheit nutzen es zurück zu holen.
Wir wurden von den Castle Twirlers sehr freundschaftlich begrüßt.

Los gings ganz langsam mit nur 3-4 Figuren.
 
Dann hat Brian Hotchkies aus Australien losgelegt und bei uns nicht so bekannte Varianten gecallt. 


Deshalb wollten einige Tänzer gleich die Wand hoch
Beim Tanzen hatten wir viel Spaß, vor allem weil Brain ideenreich uns mit völlig neuen Kombinationen von SquareDance Figuren über das Parkett hat schweben lassen. Da es anfangs draußen noch angenehm warm war und der angekündigte Regen auf sich warten ließ, nutzten enige Tänzer die Gelegenheit auf dem Grün den Kommandos von Brian zu folgen.
     
Beim Progressive Square hat er uns quer durch verschiedene Squares in die andere Ecke des Saales gelotst, wo wir wieder unseren Ursprungssquare gefunden hatten.
 

Dietmar hat kurzzeitig das Kommando übernommen und Brian auch erklärt was passiert, wenn man nicht auf den President hört 
 Wir hatten viel Spaß mit Brian und allen anderen Tänzern.
An dieser Stelle nochmal vielen Dank an die Coburger für diesen wunderschönen Abend.



 

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
20:39:39 20.06.2013
DietmarR

Added: 31.12.2010

EAASDC

European Association of American Square Dance Clubs

Added: 31.12.2010

ECTA

European Callers and Teachers Association

Created 21.12.2010

Board Rules